Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten
Das Unternehmen Radici Partecipazioni SpA (im Folgenden der Kürze halber „Radici“ oder das „Unternehmen“) informiert, dass diese Website Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern, und dass die durch diese Tools erfassten personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz verarbeitet werden.

In Bezug auf diese Art der Verarbeitung personenbezogener Daten stellt Radici gemäß Artikel 13 der EU-Verordnung Nr. 679/2016   folgende Informationen bereit:
 
1. Art der erhobenen Daten, Zweck, Rechtsgrundlage der Verarbeitung und Dauer der Datenspeicherung
1.   Cookies
Was sind Cookies?
Cookies sind kleine Textzeichenfolgen, die die vom Benutzer besuchten Websites an sein Endgerät (normalerweise den Browser) senden, wo sie gespeichert werden, bevor sie beim nächsten Besuch desselben Benutzers erneut an dieselben Websites übertragen werden.
 
Um die Zustimmung zur Installation aller Cookies zu widerrufen und sie zu deaktivieren, klicken Sie auf Opt-Out
Um der Installation aller Cookies zuzustimmen und sie zu aktivieren, klicken Sie auf Opt-In
 
Arten von Cookies, die von https://www.radicigroup.com verwendet werden
 
Technische und analytische Cookies mit begrenztem Identifizierungspotential.
Technische Cookies sind Cookies, die ausschließlich zum Zweck der Übertragung einer Kommunikation über ein elektronisches Kommunikationsnetz verwendet werden oder die für den Anbieter eines Dienstes der Informationsgesellschaft, der vom Abonnenten oder Benutzer ausdrücklich zur Bereitstellung dieses Dienstes aufgefordert wird, unbedingt erforderlich sind. Analytische Cookies hingegen werden verwendet, um die Nutzung der Website durch die Benutzer zu analysieren und zu messen. Analytische Cookies ähneln technischen Cookies, wenn sie direkt vom Webseitenbetreiber verwendet werden, um in aggregierter Form Informationen über die Anzahl der Benutzer sowie deren Besuch auf der Website zu sammeln. Die Rechtsgrundlage, die die Verarbeitung personenbezogener Daten zu diesem Zweck legitimiert, findet sich in der Hypothese nach Art. 6 Abs. 1, Buchst. b) der EU-Verordnung Nr. 679/2016, bzw. um dem Benutzer die Nutzung des angeforderten Dienstes zu ermöglichen.
 
- Name des Cookies: __RequestVerificationToken
Technisches Cookie: Dieses Cookie verhindert, dass die Formulardaten an andere Websites übermittelt werden. 
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: vom Benutzer in das Formular eingegebene Daten. 
Gültigkeit des Cookies: aktuelle Sitzung.
 
- Name des Cookies: aut
Technisches Cookie: Dieses Cookie ermöglicht die Authentifizierung des Benutzers auf der Website. 
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Anmeldedaten des Benutzers.
Gültigkeit des Cookies: aktuelle Sitzung.

- Name des Cookies: ckp
Technisches Cookie: Dieses Cookie speichert Daten über die Annahme von Cookies durch den Benutzer. 
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Daten in Bezug auf die Annahme von Cookies durch den Benutzer.
Gültigkeit des Cookies: ein Jahr.

- Name des Cookies: _GRECAPTCHA
Technisches Cookie Google GRECAPTCHA: Dieses Cookie verhindert das Versenden von Spam-E-Mails aus Formularen.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: eindeutiger alphanumerischer Code.
Gültigkeit des Cookies: 6 Monate.
 
Analytische Cookies von Google mit begrenztem Identifizierungspotential. 

 

- Name des Cookies: _ga
Cookie von Google Analytics: Mit diesem Cookie kann eine eindeutige ID für anonyme statistische Daten zur Nutzung der Website generiert werden. 
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Browserdaten, besuchte Seiten, anonymisierte IP-Adressen, Daten zur Herkunftsseite des Benutzers.
Gültigkeit des Cookies: 2 Jahre.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: _gali
Cookie von Google Analytics: Mit diesem Cookie kann eine eindeutige ID für anonyme statistische Daten zur Nutzung der Website generiert werden. 
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Browserdaten, besuchte Seiten, anonymisierte IP-Adressen, Daten zur Herkunftsseite des Benutzers.
Gültigkeit des Cookies: aktuelle Sitzung.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: _gat
Cookie von Google Analytics: Dieses Cookie liest und filtert Bot-Anfragen.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Browserdaten, besuchte Seiten, anonymisierte IP-Adressen, Daten zur Herkunftsseite des Benutzers.
Gültigkeit des Cookies: 1 Minute.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: _gid
Cookie von Google Analytics: Mit diesem Cookie kann eine eindeutige ID für anonyme statistische Daten zur Nutzung der Website generiert werden. 
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Browserdaten, besuchte Seiten, anonymisierte IP-Adressen, Daten zur Herkunftsseite des Benutzers.
Gültigkeit des Cookies: 24 Stunden.
Datenschutz-Bestimmungen
 
1. Profilierungscookies von Drittanbietern.
Um die Zustimmung zu ihrer Installation zu widerrufen und sie zu deaktivieren, klicken Sie auf Opt-Out (Aktiviert) Um der Installation zuzustimmen, klicken Sie auf Opt-In (Deaktiviert)
 
Profilierungscookies dienen dazu, Profile des Benutzers zu erstellen, und bezwecken die Zusendung von Werbenachrichten in Einklang mit dem Navigationsverhalten und den Präferenzen des Benutzers. Hierbei handelt es sich um eine Verarbeitung, die in keinem Fall zu einer Diskriminierung oder negativen Auswirkungen für die betroffene Person führt. Diese Aktivität ermöglicht es dem Datenverantwortlichen darüber hinaus, seine Dienste zu bewerten und zu verbessern, indem er sie effizienter und für Dritte nutzbar gestaltet. Die Rechtsgrundlage, die die Verarbeitung personenbezogener Daten zu diesem Zweck legitimiert, findet sich in der Hypothese nach Art. 6 Abs. 1, Buchst. a) der EU-Verordnung Nr. 679/2016, bzw. wenn der Benutzer seine Zustimmung zur Installation von Profilierungscookies gegeben hat.
 
Die von der Website verwendeten Profilierungscookies Dritter sind:
 
- Name des Cookies: gt
Profilierungscookie von Twitter: Dieses Cookie wird vom Twitter-Plug-in verwendet, um dem Konto folgen, Inhalte teilen und Tweets anzeigen zu können, um die Personalisierung von Inhalten zu verbessern, zusätzliche Funktionen für eingeloggte Twitter-Benutzer zu aktivieren und Werbung zu übermitteln.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: eindeutiger alphanumerischer Code.
Gültigkeit des Cookies: aktuelle Sitzung.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: guest_id
Profilierungscookie von Twitter: Dieses Cookie wird verwendet, um den Benutzer auf Twitter zu identifizieren oder dem Benutzer einen eindeutigen Code zuzuweisen, um den Besuch des Twitter-Feeds zu verfolgen.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: eindeutiger alphanumerischer Code.
Gültigkeit des Cookies: 24 Stunden.
Datenschutz-Bestimmungen

- Name des Cookies: ct0
Profilierungscookie von Twitter: Dieses Cookie wird verwendet, um dem Konto folgen, Inhalte teilen und Tweets anzeigen zu können, um die Inhalte zu personalisieren und zu verbessern, zusätzliche Funktionen für eingeloggte Twitter-Benutzer zu aktivieren und Werbung zu übermitteln.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: eindeutiger alphanumerischer Code.
Gültigkeit des Cookies: aktuelle Sitzung.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: oo
Profilierungscookie von Facebook: Dieses Cookie ermöglicht es dem Benutzer, die Anzeige von Werbung zu deaktivieren.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Benutzerpräferenzen in Bezug auf die Anzeige von Werbung.
Gültigkeit des Cookies: 5 Jahre. 
Datenschutz-Bestimmungen

- Name des Cookies: fr
Profilierungscookie von Facebook: Mit diesem Cookie können Anzeigen, Vorschläge und Organisationen im Einklang mit den Benutzerpräferenzen angezeigt werden.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Benutzer-ID und Browser, Zeitstempel, verschlüsselte Facebook- und Browser-ID.
Gültigkeit des Cookies: 3 Monate.
Datenschutz-Bestimmungen

- Name des Cookies: sb
Profilierungscookie von Facebook: Dieses Cookie ermöglicht die Identifizierung des Browsers aus Gründen der Sicherheit und Integrität der Website, einschließlich der Wiederherstellung des Kontos und der Identifizierung potenziell kompromittierter Konten.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Browsererkennung und Zeitstempel.
Gültigkeit des Cookies: 2 Jahre.
Datenschutz-Bestimmungen

- Name des Cookies: c_user
Profilierungscookie von Facebook: Mit diesem Cookie können das Konto verifiziert und das Zugriffsdatum des Benutzers aufgezeichnet werden.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Benutzer-ID (Facebook-ID).
Gültigkeit des Cookies: 1 Jahr.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: xs
Profilierungscookie von Facebook: Mit diesem Cookie können das Konto verifiziert und das Zugriffsdatum des Benutzers aufgezeichnet werden.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Sitzungs-ID, Erstellungsdatum, Authentifizierungswert, Sitzungssicherheit, Cache-ID und -Gruppe.
Gültigkeit des Cookies: 1 Jahr.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: datr
Profilierungscookie von Facebook: Dieses Cookie ermöglicht die Identifizierung des Browsers aus Gründen der Sicherheit und Integrität der Website, einschließlich der Wiederherstellung des Kontos und der Identifizierung potenziell kompromittierter Konten.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Browsererkennung und Zeitstempel (Browser-ID).
Gültigkeit des Cookies: 2 Jahre.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: pl.
Profilierungscookie von Facebook: Dieses Cookie wird verwendet, um den Zugriff eines Geräts oder Browsers über die Facebook-Plattform zu registrieren.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: S oder N 
Gültigkeit des Cookies: 1 Jahr.
Datenschutz-Bestimmungen

-Name des Cookies: act
Profilierungscookie von Facebook: Dieses Cookie wird verwendet, um Analyse- und Forschungstätigkeiten durchzuführen.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Funktionen und Dienste der Website.
Gültigkeit des Cookies: 1 Jahr.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: wd
Profilierungscookie von Facebook: Dieses Cookie wird verwendet, um das Seitenverhältnis des Bildschirms des Benutzers zu erfassen und ihm eine optimale Nutzung zu garantieren.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Daten in Bezug auf die Nutzung der Funktionen und Dienste der Website. 
Gültigkeit des Cookies: 7 Tage.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: _fbp
Profilierungscookie von Facebook: Mit diesem Cookie können Anzeigen und Vorschläge im Einklang mit den Benutzerpräferenzen angezeigt werden.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Daten in Bezug auf die Nutzung der Funktionen und Dienste der Website. 
Gültigkeit des Cookies: 1 Jahr.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: spin
Profilierungscookie von Facebook: Mit diesem Cookie können Anzeigen und Vorschläge im Einklang mit den Benutzerpräferenzen angezeigt werden.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Daten in Bezug auf die Nutzung der Funktionen und Dienste der Website. 
Gültigkeit des Cookies: 1 Jahr.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: local
Profilierungscookie von Facebook: Mit diesem Cookie können Anzeigen und Vorschläge im Einklang mit den Benutzerpräferenzen angezeigt werden.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Daten in Bezug auf die Nutzung der Funktionen und Dienste der Website. 
Gültigkeit des Cookies: 1 Jahr.
Datenschutz-Bestimmungen

- Name des Cookies: presence
Profilierungscookie von Facebook: Mit diesem Cookie können Anzeigen und Vorschläge im Einklang mit den Benutzerpräferenzen angezeigt werden.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Daten in Bezug auf die Nutzung der Funktionen und Dienste der Website. 
Gültigkeit des Cookies: 1 Jahr.
Datenschutz-Bestimmungen

- Name des Cookies: VISITOR_INFO1_LIVE
Profilierungscookie von Google: Dieses Cookie wird verwendet, um Benutzerpräferenzen zu speichern und Probleme mit dem Dienst zu erkennen und zu lösen oder um dem Benutzer Werbeschaltungen anzuzeigen, die seinen Präferenzen entsprechen.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: eindeutiger alphanumerischer Code. 
Gültigkeit des Cookies: 6 Monate.
Datenschutz-Bestimmungen

- Name des Cookies: CONSENT
Profilierungscookie von Google: Dieses Cookie wird verwendet, um Benutzerpräferenzen zu speichern und dem Benutzer Werbeschaltungen anzuzeigen, die seinen Präferenzen entsprechen.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: eindeutiger alphanumerischer Code. 
Gültigkeit des Cookies: 2 Jahre. 
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: YSC
Profilierungscookie von Google: Dieses Cookie wird verwendet, um Aktivitäten auf der Website zu speichern und mit den Benutzeraktionen zu verknüpfen. 
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: eindeutiger alphanumerischer Code. 
Gültigkeit des Cookies: aktuelle Sitzung.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: PREF
Profilierungscookie von Google: Dieses Cookie speichert Informationen wie die bevorzugte Seitenkonfiguration und die Wiedergabeeinstellungen des Dienstes.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: eindeutiger alphanumerischer Code. 
Gültigkeit des Cookies: 8 Monate.

- Name des Cookies: LOGIN_INFO
Profilierungscookie von Google: 
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: eindeutiger alphanumerischer Code. 
Gültigkeit des Cookies: 2 Jahre.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: NID 
Profilierungscookie von Google: Dieses Cookie wird verwendet, um die Benutzererfahrung zu verbessern, indem benutzerdefinierte Funktionen und Inhalte bereitgestellt werden.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: eindeutiger alphanumerischer Code. 
Gültigkeit des Cookies: 6 Monate. 
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: APISID
Profilierungscookie der Google-Dienste: Dieses Cookie wird aus Sicherheitsgründen verwendet und ermöglicht die Authentifizierung von Benutzern, verhindert betrügerische Aktivitäten und schützt Benutzer während ihrer Interaktion mit der Website.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: eindeutiger alphanumerischer Code. 
Gültigkeit des Cookies: 2 Jahre.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: SSID
Profilierungscookie der Google-Dienste: Dieses Cookie wird verwendet, um die Benutzererfahrung zu personalisieren und zu verbessern.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: eindeutiger alphanumerischer Code. 
Gültigkeit des Cookies: 2 Jahre.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: HSID
Profilierungscookie der Google-Dienste: Dieses Cookie wird aus Sicherheitsgründen verwendet und ermöglicht die Authentifizierung von Benutzern, verhindert betrügerische Aktivitäten und schützt Benutzer während ihrer Interaktion mit der Website.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: eindeutiger alphanumerischer Code. 
Gültigkeit des Cookies: 2 Jahre. 
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: SID
Profilierungscookie der Google-Dienste: Dieses Cookie wird aus Sicherheitsgründen verwendet und ermöglicht die Authentifizierung von Benutzern, verhindert betrügerische Aktivitäten und schützt Benutzer während ihrer Interaktion mit der Website.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: eindeutiger alphanumerischer Code. 
Gültigkeit des Cookies: 2 Jahre. 
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: SIDCC
Profilierungscookie der Google-Dienste: Dieses Cookie wird aus Sicherheitsgründen verwendet und ermöglicht die Authentifizierung von Benutzern, verhindert betrügerische Aktivitäten und schützt Benutzer während ihrer Interaktion.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: eindeutiger alphanumerischer Code. 
Gültigkeit des Cookies: 1 Jahr.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: 1P_JAR
Profilierungscookie der Google-Dienste: Dieses Cookie wird verwendet, um die Benutzererfahrung zu personalisieren und zu verbessern, indem benutzerdefinierte Inhalte bereitgestellt werden.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: eindeutiger alphanumerischer Code. 
Gültigkeit des Cookies: 1 Jahr.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: __Secure-3PSID
Profilierungscookie der Google-Dienste: Dieses Cookie wird verwendet, um die Benutzererfahrung zu verbessern, indem benutzerdefinierte Funktionen und Inhalte bereitgestellt werden.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: eindeutiger alphanumerischer Code. 
Gültigkeit des Cookies: 2 Jahre.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: __Secure-3PAPISID
Profilierungscookie der Google-Dienste: Dieses Cookie wird verwendet, um die Benutzererfahrung zu verbessern, indem benutzerdefinierte Funktionen und Inhalte bereitgestellt werden.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: eindeutiger alphanumerischer Code. 
Gültigkeit des Cookies: 2 Jahre.
Datenschutzerklärung .

- Name des Cookies: __Secure-3PSIDCC
Profilierungscookie der Google-Dienste: Dieses Cookie wird verwendet, um die Benutzererfahrung zu verbessern, indem benutzerdefinierte Funktionen und Inhalte bereitgestellt werden.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: eindeutiger alphanumerischer Code. 
Gültigkeit des Cookies: 2 Jahre.
Datenschutzerklärung .
 
Deaktivieren von Cookies.
 
Bei allen modernen Browsern können Benutzer entscheiden, ob sie die Installation von Cookies auf ihrem Endgerät blockieren und bereits installierte Cookies löschen möchten. Dies gilt auch für Cookies, die beim Surfen auf dieser Website installiert werden. In diesem Fall könnte die Navigation auf der Website jedoch schwierig oder sogar unmöglich sein.
 
 
Ungeachtet des Vorstehenden informiert der Datenverantwortliche, dass der Benutzer von Your Online Choices Gebrauch machen kann. Über diesen Dienst ist es möglich, die Tracking-Einstellungen der meisten Werbetools zu verwalten. Der Datenverantwortliche empfiehlt daher, diese Ressource zusätzlich zu den in diesem Dokument bereitgestellten Informationen zu verwenden.
 
2. Dauer der Datenspeicherung
Die beim Surfen auf der Website https://www.radicigroup.com/its erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten werden für die gesamte Dauer der Bereitstellung des Dienstes aufbewahrt und anschließend unverzüglich gelöscht. Die über die Website installierten Cookies sind temporär und werden automatisch zu der in diesen Informationen angegebenen Frist gelöscht. Die über Google Analytics zuzuordnende Dienste gesammelten Daten werden für einen Zeitraum von 14 Monaten aufbewahrt. Die durch Cookies von Drittanbietern erhobenen Daten werden gemäß den Bestimmungen der jeweiligen Datenschutzerklärungen gespeichert.
 
3. Art und Weise der Verarbeitung
Die erhobenen personenbezogenen Daten werden mit elektronischen Mitteln behandelt, gespeichert und verarbeitet und sowohl auf Computer- als auch auf Papierträgern aufgezeichnet, in einer Datenbank organisiert und auf jedem anderen geeigneten Träger gespeichert.
Es werden spezielle Sicherheitsmaßnahmen eingehalten, um Datenverlust, illegale oder falsche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern.
Die von Radici durchgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten beinhaltet keine automatisierten Entscheidungsprozesse.
 
4. Übermittlung personenbezogener Daten
Die Übermittlung von Browserdaten ist eine notwendige Voraussetzung für die Bereitstellung des angeforderten Dienstes (Navigation auf der Website) und daher für diesen Zweck zwingend erforderlich: Wenn die betroffene Person keine personenbezogenen Daten übermittelt, kann Radici die Navigation auf der Website https://www.radicigroup.com/it nicht zulassen. Die Übermittlung von Daten für weitere Zwecke ist optional: Die Nichtbereitstellung von Daten hat in solchen Fällen keine Konsequenzen für die betroffene Person. Die Installation von technischen und analytischen Cookies von der Website https://www.radicigroup.com/it ist optional (kann durch die Browsereinstellungen verhindert werden), kann jedoch die Website oder einige ihrer Dienste unbrauchbar machen.
 
5. Personen, denen personenbezogene Daten offengelegt werden können
Die erhobenen personenbezogenen Daten werden nicht weitergegeben und können an interne Mitarbeiter des Datenverantwortlichen sowie an Personen, die das Recht und das Interesse haben, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, durch Gesetz oder sekundäre und/oder gemeinschaftliche Vorschriften, weitergegeben werden sowie an Unternehmen, Vereinigungen oder professionelle Firmen, die Dienstleistungen und Aktivitäten im Auftrag des Datenverantwortlichen als Datenverarbeiter zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen sowie für alle organisatorischen und administrativen Erfordernisse erbringen, die zur Erbringung der angeforderten Dienstleistungen erforderlich sind.
Die Namen der anderen Personen, die als „Datenverarbeiter“ Kenntnis von Ihren personenbezogenen Daten erlangen können, sind in einer aktualisierten Liste aufgeführt, die bei Radici erhältlich ist (anzufordern bei den unter Punkt 9 angegebenen Adressen).
 
6. Übermittlung von Daten ins Ausland oder an internationale Organisationen
Radici übermittelt die personenbezogenen Daten der Betroffenen, die durch das Surfen oder die Nutzung der Dienste auf der Website https://www.radicigroup.com/it nicht ins Ausland oder an internationale Organisationen.
 
7. Link zu Websites oder Diensten Dritter
Diese Informationen werden nur für die Verarbeitung personenbezogener Daten bereitgestellt, die über diese Website oder die von ihr bereitgestellten Tools durchgeführt werden, und nicht für andere Websites, die vom Benutzer über einen Link konsultiert werden können und deren Verwaltung als unabhängiger Datenverantwortlicher fungiert. Benutzer werden daher gebeten, deren Datenschutzerklärungen sorgfältig zu lesen, bevor sie auf Dienste von Drittanbietern zugreifen.
 
8. Rechte der betroffenen Person
In Bezug auf die oben genannte Verarbeitung personenbezogener Daten hat die betroffene Person die Möglichkeit, die in der EU-Verordnung Nr. 679/2016 vorgesehenen Rechte geltend zu machen, wie zum Beispiel, die folgenden Angaben zu erhalten:
- Herkunft der personenbezogenen Daten;
- Zwecke und Methoden der Verarbeitung;
- angewandte Logik im Falle einer Verarbeitung mit Hilfe elektronischer Mittel;
- Identifikationsdaten des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen, der Datenverarbeiter und des benannten Vertreters.

Die betroffene Person hat das Recht, Folgendes zu erhalten:
- Zugriff, Aktualisierung, Berichtigung oder bei Interesse Ergänzung der Daten;
- Löschung, Anonymisierung oder Sperrung rechtswidrig verarbeiteter Daten;
- Einschränkung der Verarbeitung der ihn betreffenden Daten, d.h. den Datenverantwortlichen oder Datenverarbeiter aufzufordern, die Zwecke oder die Art und Weise, wie ihre Daten verarbeitet werden, zu reduzieren.
Die betroffene Person kann auch eine Kopie ihrer Daten im Standardformat anfordern (das sogenannte „Recht auf Datenübertragbarkeit“).

Schließlich hat die betroffene Person, auf die sich die Daten beziehen, das Recht, jederzeit und kostenlos ganz oder teilweise zu widersprechen:
- aus legitimen Gründen gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, auch wenn sie für den Zweck der Erhebung relevant sind;
- gegen die Verarbeitung ihn betreffender personenbezogener Daten, die gemäß DSGVO, Art. 6 Abs. 1, Buchstabe e ("die Verarbeitung ist für die Erfüllung einer Aufgabe im öffentlichen Interesse oder im Zusammenhang mit der Ausübung öffentlicher Gewalt erforderlich, die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen übertragen wurde" ) oder Buchstabe f erfolgt (" die Verarbeitung ist zur Verfolgung des berechtigten Interesses des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen oder Dritter erforderlich“ ), einschließlich der Profilierung auf Grundlage dieser Bestimmungen;
- der Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, zum Zweck der Zusendung von Werbe- oder Direktverkaufsmaterial oder zur Durchführung von Marktforschung oder kommerzieller Kommunikation (Direktmarketing), einschließlich der Profilierung, soweit diese damit verbunden ist.

Die betroffenen Person hat das Recht, seine Einwilligung zur Verarbeitung zu widerrufen, wenn dies auf der in Art. 6, Absatz 1, Buchstabe a der EU-Verordnung 679/2016 vorgesehenen Hypothese (wenn „ die betroffene Person der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke zugestimmt hat “) beruht oder durch Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a der EU-Verordnung 679/2016 (wenn „ die betroffene Person ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben hat“) vorgesehen ist , und zwar jederzeit unbeschadet der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf der Grundlage der vor dem Widerruf erteilten Zustimmung.

Für den Fall, dass die betroffene Person der Ansicht ist, dass die ihn betreffende Verarbeitung gegen geltendes Recht verstößt, hat er das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen, insbesondere in dem Mitgliedstaat, in dem er seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, arbeitet oder an dem Ort, an dem ihm die angebliche Verletzung nachgewiesen wird. Die italienische Aufsichtsbehörde ist unter den auf ihrer Website angeführten Kontaktdaten erreichbar.
 
9. Datenverantwortlicher - Kontaktdaten
Der Datenverantwortliche ist Radici Partecipazioni SpA, Via Verdi Nr. 11, Postleitzahl 24121 Bergamo (BG), USt-IdNr. 00644560161, in Person des gesetzlichen Vertreters pro tempore. Das Unternehmen kann auch unter der E-Mail-Adresse privacy@radicigroup.com und unter der zertifizierten E-Mail-Adresse radicipartecipazioni.pec@legalmail.it kontaktiert werden.

Um die oben aufgeführten Rechte auszuüben, kann die betroffene Person eine Anfrage an die E-Mail-Adresse privacy@radicigroup.com senden.
Radici behält sich das Recht vor, diese Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten zu aktualisieren.