Radigreen® MFL

RADIGREEN® MFL PA ist die jüngste Produktfamilie, die aus der Arbeit unseres Forschungs- und Entwicklungsteams entstanden ist

Radigreen® MFL PA

RADIGREEN® MFL PA ist die jüngste Produktfamilie, die aus der Arbeit unseres Forschungs- und Entwicklungsteams entstanden ist, welches dabei auf die internen Kompetenzen von RadiciGroup zählen konnte – ein Unternehmen, das synergetisch und vertikal in die Produktionskette des Nylon integriert ist.

Radigreen® MFL PA arbeitet mit drei Haupttechnologien:

1) RADIGREEN® MFL PA Texturiertes Garn: Sehr dünnes (500 den) texturiertes Monofil, das für gewöhnlich für die Herstellung harter und strapazierfähiger Matten eng gewebt wird und vor allem für Golfanlagen zum Einsatz kommt.

2) RADIGREEN® MFL PA Texturiertes Mischgarn: Texturiertes Monofil, das zusammen mit anderen geraden Fäden gewebt wird, um eine gekräuselte Masse zu bilden – die so genannten „Thatch layer“ – deren hohes Volumen es gestattet, weniger Füllmaterial für den Kunstrasen zu verwenden.

3) RADIGREEN® MFL PA Gerades Garn: Gerades (nicht texturiertes) Monofil, das vor allem in der Landschaftsgestaltung zum Einsatz kommt: Der Kunstrasen dient in diesem Fall als Bodenbelag für Innen- und Außenbereiche im Wohnbereich oder der Hotelbranche. Mit entsprechenden Mischungen und Formulierungen, die speziell vom Forschungs- und Entwicklungsteam von TPR entwickelt wurden, ist es möglich, die Härte des Polyamids zu modulieren und so ein perfektes Gleichgewicht zwischen der Weichheit und Strapazierfähigkeit des Garns zu erhalten.
 


Radigreen® MFL PE

Ein- oder mehrfarbiges Monofil aus Polyethylen. Dank der großen Ähnlichkeit mit natürlichem Gras und der hohen Witterungsbeständigkeit ist RADIGREEN® MFL die am weitesten verbreitete Lösung für Anwendungen in der Sport- und Landschaftsgestaltungsbranche.

LOOK: Mit den Garnen Radigreen® MFL PE realisierte Beläge sind eine optische Einladung zum Spiel: Sie ähneln natürlichen Rasen unter Idealbedingungen sehr und sind dabei viel weniger pflegebedürftig. Die zweifarbigen Ausführungen gestatten die bestmögliche Wiedergabe der typischen unterschiedlichen Grüntöne von Grashalmen und tragen dazu bei, die Optik Ihres Kunstrasens noch attraktiver zu gestalten.

FEELING: Radigreen® MFL PE fühlt sich weich und angenehm an – ganz wie natürliches Gras. Weich und strapazierfähig zugleich bergen die Garne Radigreen® MFL PE keine Hautabschürfungsgefahr, garantieren dabei aber stets ein perfektes Rückprallvermögen.

IMMERGRÜN: Radigreen® MFL PE ist ein Produkt mit hervorragender Leistungsfähigkeit, das seine Eigenschaften über lange Zeit aufrechterhält. Jeder einzelne Artikel wird, bevor er unser Werk verlässt, strengen Tests unterzogen, damit seine UV-, Witterungs-und Verschleißbeständigkeit auf lange Sicht erhalten bleibt.
 


Radigreen® MFL PP

Die Produktreihe Radigreen® MFL PP umfasst einfach extrudierte und gezwirnte oder texturierte Garne aus Polypropylen. Die zwei verschiedenen Bearbeitungsstufen verleihen dem Produkt je nach den Anforderungen der Endanwendung unterschiedliche Eigenschaften.
 
Die Texturierung kräuselt das Garn auf natürliche Art und Weise und bereitet es perfekt für die Herstellung von Kunstrasenbelägen mit gemischter Struktur vor, bei der die texturierten Garne die Räume zwischen den geraden ausfüllen und so dazu beitragen, das Aussehen eines Naturrasens authentisch nachzubilden. Aus diesem Grund findet es vor allem im Bereich der Landschaftsgestaltung Anwendung 
 
Anders ist dies bei den gezwirnten oder Mehrfachgarnen Radigreen® MFL PP, die für die Verwendung auf Tennis- oder Kleinfeldfußballplätzen entwickelt wurden.